Willkommen beim Musikverein Dohr e.V.

Wir freuen uns, dass Sie den Weg auf unsere neue Webpräsenz gefunden haben!

Wir 2016
Wir 2016

Unsere nächsten Auftritte :


 

 



- Wir machen musik.......mach mit! -



- Jahreskonzert -

"Movie-Mania"

Mit heiteren aber auch klassischen Melodien entführte der Musikverein Dohr bei seinem Konzert „Movie-Mania“ seine begeisterten Zuhörer aus der Novembertristesse in die helle, bunte Welt von Film und Musicals mit ihren vielfältigen Stilrichtungen im Faider Bürgerhaus. Der Duft von frischem Popkorn umgab die Zuhörer im elegant und poppig iluminierten Saal. Die festlich gewandeten Akteure starteten mit dem temparamentvollen „Gonna Fly Now“ aus dem bekannten Kinofilm „Rocky“. Darauf folgten viele weitere berühmte Filmtitel. Beim Abschlusstitel „Andrew Lloyd Webber Portrait“ spürte man regelrecht, wie der „Starlight Express“ durch das begeisterte Bürgerhaus in Faid brauste.
Ein Höhepunkt der besonderen Art mit einem Abend voller Highlights und Momente, dargeboten von den engagierten Musikern aus Dohr. Nicht nur am Rande: Mitten im Konzert übergab die Dirigentin nach acht Jahren Tätigkeit ihren Stab an den neuen musikalischen Leiter Heiko Mertens, der bereits den Musikvereinen Trarbach, Briedel und Altlay seit 20 Jahren vorsteht. “Es war nun lange genug, jetzt möchte ich wieder im Orchester mitspielen”, meinte bescheiden Nadine Mohrs, bevor sie, getragen vom Applaus der Zuschauer und ihrer Musiker, ins zweite Glied zurücktrat.

Stadt- und Landbote Cochem, gekürzt


Weitere Bilder von diesem unvergesslichen Konzert finden sie >hier<


- GROßER  zAPFENSTREICH fAID -

Bild: Uwe Zilles
Bild: Uwe Zilles

Anlässlich des 20 bzw. 40-jährigen Bestehen, wurde am 03.09.2016 zu Ehren des Kreisfeuerwehrverbandes und des Kreisjugendfeuerwehrverbandes Cochem-Zell der "Große Zapfenstreich" einberufen. Der Musikverein Dohr führte den Zapfenstreich mit dem Spielmannszug 1864 der Freiwilligen Feuerwehr Treis und den Fackelträgern der Freiwilligen Feurwehren Faid, Dohr und Brauheck durch.

Bildergalerie


Orchesterwochenende kAub

Ein Orchesterwochnende hat der Musikverein Dohr mit etwa 40 Teilnehmern vom 8. bis zum 10. April in Kaub am Rhein zur Vorbereitung auf das diesjährige Highlight durchgeführt.

Bereits am Freitag, nach dem Abendessen gab es die erste ´Einheit´, eine Gesamtprobe mit allen Musikern.

Der Samstag gehörte zunächst den einzelnen Instrumentengruppen, deren Proben von verschiedenen Referenten geleitet wurden. Wiederum nach dem Abendessen wurde das tagsüber Einstudierte in einer gemeinsamen Probe zusammengeführt.

Der Sonntag diente bis in den Nachmittag hinein weiteren Proben des gesamten Orchesters.

Und wann kann man das Resultat dieses Wochenendes bewundern? Im Herbst dieses Jahres wird der Musikverein zu einem Konzert einladen und das Einstudierte dann vorstellen.

Bis dahin stehen aber noch einige andere Auftritte im Laufe des Jahres an, der nächste ist an der Dohrer Pfingstkirmes am 16. Mai um 14:30.

Weitere Bilder hier!